mariazell.naturfreunde.at

Kletterpark Spielmäuer

Öffnungszeiten:

Von 1. Mai bis 15. September und von 15. Oktober bis 15. November,
täglich 2 Stunden nach Sonnenaufgang bis 2 Stunden vor Sonnenuntergang.
Gesperrt ist die Anlage im Zeitraum vom 16. September bis 14. Oktober (Hirschbrunft)
und vom 16. November bis 30. April (Winterruhe).

 

Der Kletterpark Spielmäuer präsentiert sich mit 3 Klettersteigen (B bis D) und einem Klettergarten. Die gesamte Anlage ist auch für Kletterkurse bestens geeignet.

 

Die Schwierigkeitsgrade wurden so gewählt, dass sowohl für Anfänger aber auch für Klettersteigprofis das Passende dabei ist. "Oliver´s Mariazeller Steig" eher gemütlich aber trotzdem nicht zu unterschätzen, im Bereich B/C, bei dem man die Wahlmöglichkeit zum Aufstieg über "Felix´ Himmelsleiter" C/D hat, die schon einen gewissen Nervenkitzel hervorruft, da man ja immerhin über eine Strickleiter, das Gesicht dem Abgrund zugewandt, einen gewaltigen Felsüberhang überwinden muß. Der Genußvollste ist wohl "Tristan´s Kirchbogensteig" in den Schwierigkeitsgraden C/D, bei dem noch eine mystische Höhle zu durchqueren ist, bevor man zur Gipfelwand und dem Ausstieg kommt.

Zwischen den Klettersteigen stehen noch 17 Sportkletterrouten und 2 Mehrseillängenrouten in den Schwierigkeitsgraden UIAA 5 bis 9+ für alle Kletterbegeisterten zur Verfügung.

 

Für alle die es etwas gemütlicher lieben, empfehlen wir eine ca. 2 1/2 stündige Wanderung (hin und retour) zum neuen Gipfelkreuz der Spielmäuer, vorbei an der sagenhaften "Teufelsbrücke". Diese kann man auch beim Abstieg von den Klettersteigen "mitnehmen".

 

Alles in allem sind wir sehr stolz auf unser Vorzeigeprojekt und freuen uns viele Besucher in diesem bis dato vergessenen Naturjuwel begrüßen zu können.

 

Über einen Besuch auf unserer Facebookseite und ein "Gefällt mir" freuen wir uns natürlich auch sehr.

 

Berg Frei

 

"Mariazeller Steig"
"Mariazeller Steig"
Die "Himmelsleiter"
Auf der "Himmelsleiter"
Am Jausenplatzerl "Kirchbogensteig"
"Kirchbogen Steig" vor dem Bluadig´n Eck
Der "Kirchbogen"
Höhle "Kirchbogen Steig" mit Blick auf die Tonion
"Kirchbogen Steig" Schlundbrücke in der Höhle
Blick übers Ramertal in Richtung Hochschwab (Abstiegs- und Wanderweg)

Kontakt

Naturfreunde Mariazell

Kletterpark Spielmäuer

Wegscheid 4
8634 Wegscheid

Weitere Informationen

Anreise/Zufahrt:

Von Norden vorbei an Mariazell und Gusswerk nach Wegscheid, vom Osten (Wien) auf der S6 bis Mürzuschalg und dann weiter vorbei an Niederalpl nach Wegscheid. Vom Süden vorbei an Aflenz und über den Seebergsattel. In Wegscheid auf dem großen Parkplatz beim Gasthof zur Post parken.

ANZEIGE
Angebotssuche